Unwetter


Sind Sie auch durch das gestrige Unwetter betroffen? Was müssen Sie jetzt beachten?

– Fotografieren Sie zunächst den Schaden.
- Anschließend ist es wichtig, den Schaden zu begrenzen:

- Räumen Sie die betroffenen Bereiche aus und lagern sie die Sachen an anderen Orten.
- Beseitigen Sie – soweit möglich – eingedrungenes Wasser, Schlamm etc.
- Decken Sie offene Dachflächen ab.
- Lüften Sie alle betroffenen Räume.
- Falls die Hausstromversorgung, Elektrogroßgeräte (Waschmaschine, Trockner, Kühltruhen etc.) oder Heizungsanlagen beschädigt wurden, sollten Sie einen Fachmann hinzuziehen. Dieser untersucht die Schäden vorab und prüft, ob und mit welchen Kosten eine Reparatur möglich.

- Listen Sie Ihre Schäden auf.
- Melden Sie die Schäden in den nächsten Tagen unserer Geschäftsstelle. Wir besprechen dann gemeinsam mit Ihnen das weitere Vorgehen.

Ihr Schutzengel-Team “Gerhardt” aus Hattingen